Start / Weitere Erfahrungen / Chia Samen – Dosierung & Anwendung – Potenzmittel

Chia Samen – Dosierung & Anwendung – Potenzmittel

Was sind Chia Samen?

Chia Samen DosierungChia Samen lassen sich am besten als natürliches Nahrungsergänzungsmittel beschreiben. Chia Samen waren das Grundnahrungsmittel der Maya und Azteken. Aus der mexikanischen Sprache übersetzt, bedeutet Chia „Stärke“. Sie können Sie sowohl roh, als auch gegart verzehren und sie sind leicht in Rezepte zu integrieren. Überall wird ausdrücklich betont wie einfach die Anwendung ist. An die empfohlene Dosierung sollten Sie sich halten, auch wenn in südamerikanischen Ländern darüber gelacht würde. Chia Samen sind bekannt für ihre heilende und entgiftende Wirkung. Außerdem unterstützen sie die Wundheilung, die Senkung des Cholesterinspiegels und lindern Sodbrennen. Sogar bei Diabetes, Zöliakie und Reizdarmsyndrom ist mittlerweile eine positive Wirkung bekannt. So ist es nicht verwunderlich, dass Chia Samen auch der Potenz zuträglich sind. Die kleinen schwarzen Körner können Sie problemlos 4-5 Jahre lagern. Zudem sind Chia Samen glutenfrei. Seit 2 Jahren ist der Import in die EU erlaubt und somit herrscht noch ein regelrechter Boom in den Supermärkten und Internetportalen. Chia gilt als das neue Superfood und wenn man sich anschaut, wie sie sich zusammensetzen, ist das nicht weiter verwunderlich.

Zum Sparangebot vom Chia Samen auf Amazon.de

 

Welche Inhaltsstoffe haben Chia Samen?

Chia Samen enthalten Antioxidantien welche gerade unter Krebspatienten bekannt sind. Sie hindern das Wachstum der Krebszellen.

Zink, Phosphor und Magnesium unterstützen den Knochenbau, das körpereigene Immunsystem und die Nerven- und Muskeltätigkeit sowie den Fettstoffwechsel.

Vitamin B3 hilft dem Bindegewebe und sorgt somit für eine straffe, tolle Haut. Vitamin B1 brauchen die Nerven und Vitamin E wirkt sich sowohl positiv auf das Immunsystem als auch auf Haut und Haare aus. Sie werden staunen, wie sich Ihre Haut verändert.

Der Calciumgehalt übersteigt den eines Glases Milch um das Fünffache und den Eisengehalt um das Dreifache.

Gerade Veganer schwören auf den Proteingehalt der Chia Samen, da der Gehalt deckungsgleich mit dem, der Sojabohne ist.

Aminosäuren sind Proteine, die nicht erst vom Körper gespalten werden müssen und können somit direkt aufgenommen werden. Sie unterstützen den Muskelaufbau. Wenn Sie Chia Samen regelmäßig einnehmen, kann Errektionsstörungen langfristig vorgebeugt werden.

Die enthaltenden Ballaststoffe sind bekannt für ihre sättigende Wirkung und helfen, durch die Bindung des Wassers im Darm, Ihre Verdauung anzuregen.

Bereits 2 Esslöffel des Superfoods decken 25% des Tagesbedarfs an Kupfer. Kupfer ist maßgeblich an der Eisenbildung beteiligt.

Das beste zum Schluß. Omega-3-Fettsäuren. Die Omega-3-Fettsäuren müssen in einem bestimmten Verhältnis zu Omega-6-Fettsäuren dem Körper zugeführt werden. War die Natur doch so schlau und hat die schwarzen Wundersamen, gleich mit dem richtigen Mischungsverhältnis (1:3) ausgestattet. So ist der Körper optimal versorgt und die Regelung des Blutdrucks, der Blutfettwerte und die Blutgerinnung optimiert. Dies sorgt bei Ihnen für eine hohe, geistige Leistungsfähigkeit und lässt den Serotoninspiegel ansteigen. Das kann Depressionen vorbeugen.

 

Wie müssen Sie Chia Samen dosieren und wie werden sie angewendet?

Bei Chia Samen sollten Sie sich an die genaue Dosierung halten, gerade wenn Sie die Samen täglich zu sich nehmen möchten, sollten Sie nicht mehr als 30g verzehren. Empfohlen sind 15g. Ergänzend ist zu sagen, dass Sie Chia Samen immer roh essen sollten. Nicht nur die wichtigen Inhaltstoffe können zerstört werden, ferner können sich auch gesundheitsschädliche Stoffe bilden.

Auch die Anwendung ist denkbar einfach. Sie können Chia Samen in Wasser einweichen und so als Gelee in verschiedene Gerichte einbinden. Wenn Sie diese vorher nicht in Wasser einweichen möchten, sollten Sie auf eine ausreichende Trinkmenge achten, da Chia Samen das Wasser im Körper binden.

Die Anwendung der Chia Samen kann wirklich einfacher nicht sein und die Dosierung von 15g am Tag kann man sich besser mit 1 Esslöffel merken. Die einfachste Alternative ist es, wenn sie die Chia Samen einfach über Joghurt, Pudding oder Salat streuen. Die Samen sind nahezu geschmacksneutral. Sie können damit aber auch z.B. Kuchen zubereiten. Im Internet finden sich bereits eine Vielzahl an Rezepten.

 

Fazit: Naturacereal Chia Samen

Wenn Sie eine gesunde Alternative ausprobieren möchten, wenn Sie eine einfache Art suchen, sich Energie zuzuführen, sich fitter zu fühlen oder vielleicht Ihren Körper bei verschiedenen Krankheiten und Fehlfunktionen wie z.B. erektile Dysfunktion, Diabetes, Wundheilungsstörungen, Eisenmangel oder Schilddrüsenproblemen unterstützen möchten, dann sollten Sie Chia Samen unbedingt in Ihre Ernährung einfließen lassen. So einfach und doch so effektiv. Probieren Sie es aus. Sie werden begeistert sein. Innerhalb weniger Tage können Sie die ersten Veränderungen spüren. Sie werden sich fitter fühlen, entgiftet und wacher. Sie werden evtl. merken, dass sich Ihre depressive Verstimmung verbessert oder eine lange nicht heilen wollende Wunde endlich anfängt sich zu verschließen. Sie werden vielleicht bemerken, dass das Durchhaltevermögen beim Geschlechtsverkehr steigt oder gar ihre Errektionsstörung verschwunden ist. All das, sind mögliche Erfolge die sich mit Chia Samen einstellen können. So viele wichtige und gesunde Inhaltsstoffe in nur einem Esslöffel kleiner, schwarzer Körner. Unglaublich? Probieren Sie es aus. Eine wahre Wunderwaffe. Das Preis- Leistungs- Verhältnis ist unschlagbar. So viel Gesundheit, zu so einem kleinen Preis. Endlich eine Nahrungsmittel, das hält, was es verspricht.

Zum Sparangebot vom Chia Samen auf Amazon.de

Empfohlener Beitrag

impotenz rauchen

Impotenz durch das Rauchen – Studien belegen es

Sehr lange hat es gedauert, doch seit mehr als dreißig Jahren ist es wissenschaftlich erwiesen: ...